FAQ

Bis wann muss ich bestellen?

 
Bitte bestelle immer bis Dienstag um 10 Uhr für die darauffolgende Woche. 

Somit wissen unsere Köche rechtzeitig Bescheid, welche Speisen und welche Mengen benötigt werden, um für euch zu kochen.

Die Bestellplattform zeigt dir bei jeder Kalenderwoche an, wie viel Zeit du noch Zeit hast, deine Bestellung aufzugeben bzw. zu ändern. 


Was passiert, wenn ich vergesse zu bestellen?


Unsere Onlineplattform bestellt euch automatisch die Mengen (inkl. Sonderportionen) aus der Vorwoche. Also solltet ihr einmal vergessen zu bestellen – es ist automatisch bestellt! 

Euren automatisch erstellten Speiseplan und Bestellbestätigung kannst du wie gewohnt unter „Downloads“ in der jeweiligen Kalenderwoche herunterladen. 


Wie kann ich meine Bestellung ändern?


Du kannst deine Bestellung jederzeit bis zum Ende der Bestellfrist (Dienstag, 10 Uhr) selbstständig ändern

Log dich einfach auf der Bestellplattform ein und passe deine bestellten Mengen an.


Wie ändere ich meine Bestellung nach der Bestellfrist?


Wenn du deine Bestellung nach Ende der Bestellfrist noch ändern willst, bemühen wir uns natürlich noch, deine Mengen für dich anzupassen. 

Bitte gib uns für Mengenänderung bitte 2 Tage Zeit.

Oft haben wir die Zutaten bereits eingekauft und sie wurden teilweise schon von unseren Köchen verarbeitet und ich hoffe, du hast dafür Verständnis, dass wir die nächsten 2 Werktage in Rechnung stellen müssen

Ein Beispiel: Wenn du am Montag das Mittagessen für die ganze Woche abbestellst, verrechnen bis inkl. Mittwoch noch die vollen Mengen. 


Kann ich versehentlich doppelt bestellen?


Keine Sorge! Es ist unmöglich, dass du deine Bestellung doppelt aufgibst. Unsere Bestellplattform „merkt“ sich nur deine letzte Bestellung.
 
 Das bedeutet, du kannst deine Bestellung immer wieder ändern und ausbessern. Es wir nur deine letzte Eingabe an uns übermittelt.  


Was ist, wenn ich an einem Tag kein Essen brauche?

Auf unserer Bestellplattform kannst du deine Lieferpausen verwalten

Trag einfach alle Tage, an denen du kein Mittagessen brauchst (z.B. pädagogischer Tag, Ferien) ein und du bekommst automatisch kein Mittagessen für diesen Tag.

Bitte trag gleich die Lieferpausen für das gesamte Schul- und Kindergartenjahr ein!

Achtung: Wenn eine Lieferpause eingetragen ist, bekommt dein gesamter Standort kein Mittagessen and diesem Tag. 


Was ist, wenn ich nur für eine einzelne Gruppe kein Essen brauche?


Wenn du auf deiner Bestellplattform mehrere Gruppen hast, kannst du eine oder mehrere deiner Gruppen abbestellen, indem du auf „Heute keine Bestellung“ klickst. 

Es ist auf unserer Bestellplattform nicht möglich 0 Portionen zu bestellen.  Es ist schon öfter passiert, dass sich jemand versehentlich 0 eingegeben hat. 

Deswegen muss man auf „Heute keine Bestellung“ klicken, damit wir eine Bestätigung haben, dass du an dem Tag wirklich kein Mittagessen für diese Gruppe(n) brauchst.

Achtung: Wenn du für deinen gesamten Standort kein Essen brauchst, benutze bitte die „Lieferpausen“, um das Essen abzubestellen. Wir benutzen die Auswertung der Lieferpausen, um unser Personal einzuteilen. 


Wie kann ich Lunchpakete bestellen?

 
Auf der Bestellplattform unter „Sonderbestellungen“ kannst du Lunchpakete bestellen. 

Bitte sei so nett und bestelle die Lunchpakete spätestens bis zum Bestellschluss des normalen Mittagessens. Sonst haben wir die Zutaten für euer Mittagessen schon gekauft und so hilfst du uns Lebensmittelverschwendungen zu vermeiden. 

Bitte vergiss nicht dein reguläres Mittagessen für diesen Tag /für diese Gruppe abzubestellen!

Bitte beachte, dass, wenn wir deinen Standort zweimal anfahren müssen, (z.B. Lunchpakete um 8 Uhr und Mittagessen um 10 Uhr), wird eine Lieferpauschale von €25 verrechnet wird. 


Wie wärme ich das Mittagessen auf?

 
Bei der täglichen Lieferung der Speisen sind die Lieferscheine mit Anleitung anbei, wie die Speisen aufzuwärmen sind.  

Bitte beachte, dass es sich bei den Aufwärmzeiten nur um Empfehlungen handelt und dass die tatsächliche Aufwärmzeit je nach Menge etwas kürzer oder länger sein kann. 


Wo kann ich Backpapier für die gebackenen Speisen bestellen?


Wir liefern mit jedem Heißluftofen 3 Stück Backblech (5 Stk bei größeren Öfen) und Backpapier mit, damit ihr Speisen wie Fischstäbchen oder Schnitzel auflegen könnt. 

Backpapier kann im Onlineshop kostenlos nachbestellt werden. 
 

Wie kann ich ein Allergie-Essen bestellen? 


Sonderportionen können mit einem Mausklick mitbestellt werden. Wir bieten glutenfrei, laktosefrei, schweinefleischfrei und viele weitere Sonderportionen an.

Es ist nicht nötig zu beachten, ob das Mittagessen z.B. Gluten oder Laktose enthält. Bestell einfach die Sonderportionen an den Tagen, wenn das betroffene Kind da ist. Wir liefern dir immer eine Sonderportion, wenn sie gebraucht wird. 
 
Wir bitten um Verständnis, dass wir keine Allergiespeisen kombinieren können (z.B. glutenfrei UND vegetarisch). Wie bieten zwar beide Sonderspeisen an, aber es ist nicht möglich, diese Speisen zu kombinieren. 

Wir können leider auch nur die Sonderspeisen, die auf der Bestellplattform ersichtlich sind, anbieten. 

Sonderspeisen sind eine große Verantwortung, Deswegen ist jede unserer Sonderspeisen ist in unserer Software definiert, hat eigene Rezepte, Etiketten und einen eigenen Speiseplan. Wir wollen diesen professionellen Pfad nicht verlassen, indem wir Speisen außerhalb unserer Bestellplattform anbieten. 


Wie erreiche ich euch?


Schreib uns einfach auf hallo@diekinderkueche.at und wir melden uns sofort bei dir.

Bei dringenden Fragen und Wünschen kannst du uns unter 0660 836 28 06 erreichen.